Anmeldung

Aufnahme

Unsere Schule ist eine lebendige Gemeinschaft und wir freuen uns auf jedes Kind, das zu uns an die Schule kommt. Über die Aufnahme einer Schülerin oder eines Schülers entscheidet die Schulleitung gemeinsam mit dem Lehrerteam. Die Anmeldung ist grundsätzlich zu jedem Zeitpunkt möglich, der Schuleintritt in der Regel zum Beginn eines jeden Schuljahres, in Ausnahmefällen auch während des Schuljahres.

Wichtig für die Aufnahme an unserer Montessori-Schule ist die Bereitschaft des Kindes, offen für Angebote der Lehrerinnen und Lehrer zu sein, Interessen für die angebotenen Themen zu zeigen und zunehmend selbstständig arbeiten zu wollen.

Eines unserer wichtigsten Ziele ist es, dass die Kinder eigenverantwortlich handeln und sukzessive Verantwortung für das eigene Lernen, die Gruppe und die Umgebung übernehmen. Diese Ziele sollten deshalb auch die elterliche Erziehung bestimmen.

Der erste Schritt

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihr Kind an unserer Schule anzumelden und wollen mehr über uns wissen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt auf:

Telefon 08093-90527-0                 Mo-Fr  8:30 - 10:00 Uhr

Sie können natürlich zu jeder Zeit anrufen und uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen schnell zurück!

E-Mail:    info@niederseeon.de oder Sie nutzen unser Kontaktformular

 

Anmeldeinformationen 1.Klasse

zum Download

Anmeldeinformationen Schulwechsler

zum Download


Kosten an der Montessori-Schule Niederseeon

Das zu zahlende Schulgeld orientiert sich an den Kosten, die der Trägerverein nach Abzug der Einnahmen aus der staatlichen Förderung pro Schulplatz aufzubringen hat. Das Schulgeld ist teilweise steuerlich absetzbar.

Grundsätzlich handeln wir nach dem Solidarprinzip und bieten auch Schulplätze für Kinder an, deren Eltern nicht das volle Schulgeld bezahlen können.

Die nachfolgenden Posten stellen eine vollständige Aufzählung der zu erbringenden Kosten und Leistungen dar, die durch den Besuch der Montessori-Schule Niederseeon entstehen.

 

Schulgeld

Das monatliche (12x) Schulgeld für den Schulbesuch beträgt 270 €.

_________________________________________________________________

Aufnahmegebühr und Darlehen

Es wird eine Aufnahmegebühr von 450 € erhoben.

Die Eltern werden verpflichtet der Schule ein Darlehen von 2.500 € für die Zeit des Schulbesuches zu gewähren, welches zwei Jahre nach dem Verlassen der Schule zurückgezahlt wird.

_________________________________________________________________

Materialgeld

Für Verbrauchsmaterialen wird ein jährliches Materialgeld von 80 € erhoben.

_________________________________________________________________

Essen und Offene Ganztagsschule

Pro Essen werden 3,90 € berechnet. Unter Berücksichtigung von pauschalen Krankheitstagen buchen wir monatlich für 10 Monate folgende Beträge ab:

1x wöchentlich Mittagessen      11,70 €

2x wöchentlich Mittagessen      23,40 €

3x wöchentlich Mittagessen      35,10 €

4x wöchentlich Mittagessen      46,80 €

Die Offene Ganztagsschule findet von Montag bis Donnerstag statt.

Jeder Kurs der offenen Ganztagsschule kostet 150 € pro Schuljahr.

_________________________________________________________________

Elternarbeit

Die Eltern verpflichten sich 48h (24h für Alleinerziehende) pro Schuljahr und pro Familie an Elternarbeit zu leisten. Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit 15 € in Rechnung gestellt.